1. Mannschaft ist ungeschlagen in der Rückrunde

Mit guter Laune und reichlich Bier im Gepäck fuhr die 1. Herren zum letzten Spiel zum Derby nach Mödrath. Der Relegationsplatz 2 war schon in der vergangenen Woche gesichert worden und die Mödrather hatten die Klasse erfolgreich gehalten. Schon bei der Begrüßung war die gute Stimmung auf beiden Seiten deutlich zu spüren und auch im Verlauf des Meisterschaftsspiels ging diese nicht verloren.

Es soll hier nicht auf jedes Match im Einzelnen eingegangen werden, hervorzuheben ist aber sicherlich die Doppelstärke der Sindorfer Mannschaft, die uns schon die ganze Saison begleitet hat und sicherlich auch zur guten Tabellensituation beigetragen hat. Auch gestern konnten alle 4 Doppel gewonnen werden (somit haben wir also über die volle Distanz gespielt 😉 ). Gestern durften Markus und Jürgen zur Belohnung mal das Doppel 1 spielen und konnten ihre gute Saison mit 2 Doppelsiegen krönen. In der Doppelabschlusstabelle nehmen sie mit 17:3 Siegen den 2. Platz der gesamten Liga ein.

Auch wenn Lars gestern gegen den sehr unangenehm und starken Kowski mit 1:3 verlor, nimmt er nach dieser bärenstarken Saison mit 31:10 Siegen im oberen Paarkreuz Rang 2 in der Gesamtrangliste der Liga ein.

Doch nur mit starken Doppeln und einer starken Nummer 1 kann man keinen Relegationsplatz erreichen, daher wird hier besonders deutlich, wie gut alle Teile der Mannschaft in dieser Saison funktioniert haben. Als Mannschaftsführer der 2.Mannschaft hat es mich besonders gefreut, dass wir nicht sooft Ersatz stellen mussten, so dass auch wir unsere Ziele erreichen konnten. 😉 . Das ist also auch ein Zeichen, wie gut diese Saison verlaufen ist und dass der Zusammenhalt in der Mannschaft stimmt.

Zum Abschluss einer ungeschlagenen Hinrunde konnte bei unseren Freunden aus Mödrath noch ein 9:7 erreicht werden, danach ging es zu Bier und Pizza und es wurde bis tief in die Nacht gefeiert.

Egal, ob wir die Relegation schaffen oder nicht, wir können stolz auf diese Saisonleistung sein. Prost!

Hier geht es zum Spielbericht

Ein Kommentar auf “1. Mannschaft ist ungeschlagen in der Rückrunde
  1. Thomas Muntz
    Thomas Muntz

    Wieder ein toller Bericht. Inhaltlich kann ich mich Kai nur anschließen. Bis auf eine Kleinigkeit: Es wurde nicht bis tief in die Nacht gefeiert. Eher bis zum frühen Morgen! 🙂

Schreibe einen Kommentar