Vereinsneuigkeiten im Wonnemonat Mai

 Vorstandswahl Am 16.05. war die diesjährige Hauptversammlung im Gasthof Schweitzer. Der alte Vorstand hat anscheinend so viel Freude an unserem Verein 😃, dass er sich geschlossen zur Wiederwahl gestellt hat. Die Mitglieder wählten mit überragendem Ergebnis den alten Vorstand wieder neu. An den alten und gleichzeitig neuen Vorstand ein Dank für die erbrachten Leistungen in …

Einkaufen und den TTC Sindorf bestaunen

Einkaufen und den TTC Sindorf bestaunen

von Thomas Muntz

Ein Newsbeitrag aus 114 Wörtern

Da staunten die Kunden der Supermärkte Norma und Edeka in Sindorf nicht schlecht, als sie am Samstag, den 12.05.2018 einkaufen gegangen sind. Der TTC Sindorf hatte von 9.00 bis 14.00 Uhr zwischen den beiden Supermärkten eine kleine Tischtennisinsel eingerichtet. Es wurden zwei Tischtennisplatten im Durchgang zum Vogelruther Feld aufgebaut und interessierte Kunden und deren Kinder …

3. Herren „Save“ am letzten Spieltag

Genauso wie die 2. Herren (siehe Beitrag), hat auch die 3. Herren am letzten Spieltag den Klassenerhalt geschafft und den Relegationsplatz verlassen. Im Gegensatz zur 2., die es aus eigener Kraft geschafft hatte, war die 3. Herren am letzten Spieltag auf Schützenhilfe vom TTC Balkhausen angewiesen. Die Ausgangssituation war vorher klar: Wir mussten am letzten …

Unsere „Homepage“ feiert Geburtstag

Unsere „Homepage“ feiert ...

von Thomas Muntz

Ein Newsbeitrag aus 346 Wörtern

Hallo liebe Tischtennisfreunde! Heute ist es soweit, unsere „neue“ Homepage feiert ihr einjähriges Bestehen. Vor genau einem Jahr am 17. Februar 2017 wurde die neue Homepage mit diesem Beitrag Live geschaltet. Die alte Homepage ist damit in ihren verdienten Ruhestand gegangen. Screenshot der alten Homepage Mit der Zeit wurde unsere Homepage immer weiter ausgebaut. Zum …

3. Herren verlassen die direkten Abstiegsränge

Es ist so weit. Nach längerer Zeit wieder einmal ein Beitrag über ein Spiel der 3. Herren. Was soll ich sagen, leider wurde in der Hinrunde in der 2. Kreisklasse nur ein Abstiegsplatz erkämpft. Es folgte auch noch die Hiobsbotschaft, dass unser „Zauberer“ Didi in der Rückrunde aus gesundheitlichen Problemen erst mal nicht zur Verfügung …