Klare Sache =>TTC Sindorf III bezwingt die Gäste aus Ahe mit 8:0

Am heutigen Sonntag konnten wir die Gäste von der SG Ahe II bei uns in der Mühlendfeldschule begrüßen. Die Gäste kamen mit Herren Blümling, Heil, Frau Delaruelle und Herrn Weidenfeld. Die Sindorfer traten mit Herren Qiu, Bullik, Paczkowski A. und nach langer Abwesenheit Paczkowski N. an. Als Favorit galten die Sindorfer Spieler. Der Tabellenzweite gegen den Tabellenletzten. Die Sindorfer ließen auch nichts anbrennen und gewannen souverän das Match mit 8:0. Die Dominanz der Sindorfer wird im Satzverhältnis 24:1 deutlich. Eine Steigerung gegenüber der letzten Woche. Lediglich der „Zauberer“ als einziger war gezwungen ein Satz abzugeben. Auch der Sindorfer Paczkowski Niklas, hat nach langer Abwesenheit geglänzt und hat sicher seine Spiele gewonnen. Nach 75 Minuten reiner Spielzeit traten die Gäste ihre Heimreise an. Hier geht es zum Click-TT Spielbericht

Nächste Woche am Samstag geht es dann nach Pulheim. Der direkte Konkurrent aus Pulheim, ist mit einem Spiel weniger nur ein Punkt von TTC Sindorf III entfernt.

Ein Kommentar auf “Klare Sache =>TTC Sindorf III bezwingt die Gäste aus Ahe mit 8:0
  1. Kai Rösler
    Kai Rösler

    Drück Euch die Daumen für das Spiel gg Pulheim. Ihr macht das schon.

Schreibe einen Kommentar